Alphabriefe

News und Empfehlungen zum Kapitalmarkt

Alphabriefe

Anleihen: Grenkeleasing erneut erfolgreich

Veröffentlicht am 05.05.2014 von Redaktion Alphabriefe · Keine Kommentare

Im weiterhin eher schwierigen Marktumfeld der Mittelstandsanleihen ist Grenkeleasing fast schon eine todsichere Bank. Der Mittelstandsfinanzierer ist weiterhin besonders stark in der Finanzierung von IT-Technik und angrenzenden Anwendungen und kann analog zur positiven konjunkturellen Entwicklung in Deutschland seit mehreren Quartalen auch immer wieder positive Zahlen zum Neugeschäft melden. So auch für das 1. Quartal 2014. [mehr …]

→ Keine KommentareTags: Anleihen · Deutschland · Empfehlung · Unternehmen

Anleihen – Nokia: Befreit

Veröffentlicht am 05.05.2014 von Redaktion Alphabriefe · Keine Kommentare

Es ist das Ende einer Ära. Seit Ende April gehört die Mobilfunksparte von Finnlands ehemaligem Vorzeigeunternehmen Nokia zum US-Softwaregiganten Microsoft. Dieser hatte die Handysparte für knapp 3,8 Mrd. Euro direkt und 1,65 Mrd. Euro Patentgebühren für die nächsten 10 Jahre gekauft. Pünktlich zum Abschluss dieses Deals wurde noch einmal deutlich, welch leckgeschlagenen „Tanker“ sich Microsoft eingekauft hat. Denn für das 1. Quartal musste Nokias Handy-Sparte erneut einen Umsatzrückgang um rund 30% auf nur noch 1,93 Mrd. Euro ausweisen. Gleichzeitig fiel ein Verlust von 347 Mio. Euro an. [mehr …]

→ Keine KommentareTags: Anleihen · Empfehlung · Unternehmen

Anleihen: MTU mit stabilen Zahlen

Veröffentlicht am 05.05.2014 von Redaktion Alphabriefe · Keine Kommentare

Der Motorenbauer MTU Aero Engines konnte für das 1. Quartal stabile Geschäftszahlen melden. Was durchaus als Erfolg gewertet werden muss. Denn dem Markt steckte lange Zeit noch in den Knochen, dass MTU bei der Vorlage seiner Bilanz 2013 einen sehr verhaltenen Ausblick gab. Da waren nicht wenige Marktteilnehmer zurückhaltend, ob es nicht im weiteren Jahresverlauf noch einmal Rücknahmen von Prognosen geben könnte. Danach sieht es vorerst nicht aus. [mehr …]

→ Keine KommentareTags: Anleihen · Deutschland · Empfehlung · Unternehmen

Anleihen: Constantia Flexibles schielt weiter nach Börsenlisting

Veröffentlicht am 05.05.2014 von Redaktion Alphabriefe · Keine Kommentare

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – Unter dieser Devise bleibt das Interesse des österreichischen Verpackungsherstellers Constantia Flexibles an einem Börsengang wach. Das Unternehmen unter Federführung des Eigners OEP (US-Finanzinvestor) hatte im vergangenen Jahr versucht, einen Börsengang zu bewerkstelligen, war aber quasi in den letzten Minuten der Bookbuilding-Phase mangels Nachfrage gescheitert.  [mehr …]

→ Keine KommentareTags: Anleihen · Empfehlung · Österreich · Unternehmen

Anleihen – BNP Paribas: Neue Strafzahlungen drohen

Veröffentlicht am 05.05.2014 von Redaktion Alphabriefe · Keine Kommentare

Auch bei der französischen Großbank BNP Paribas spielten die neusten Quartalszahlen zwar eine wichtige Rolle, wurden aber von einem anderen Thema teilweise überlagert. Im Detail: Im 1. Quartal konnte die BNP Paribas ihren operativen Gewinn um 0,8% auf 3,5 Mrd. Euro erhöhen. Der Nettogewinn stieg um 5,2% auf 1,7 Mrd. Euro. Damit übertraf man die Schätzungen des Marktes, die bei 1,44 Mrd. Euro gelegen hatten. Der Umsatz ging um 0,6% auf 9,9 Mrd. Euro zurück, doch schnitt man damit ebenfalls besser ab als erwartet. [mehr …]

→ Keine KommentareTags: Anleihen · Empfehlung · Unternehmen

Anleihen – Banco Santander: Rolle rückwärts

Veröffentlicht am 05.05.2014 von Redaktion Alphabriefe · Keine Kommentare

Die spanische Großbank lieferte einen Quartalsbericht ab, der gleich in mehreren Aspekten bemerkenswert ausfiel. Denn nicht nur im reinen Zahlenwerk konnte die Banco Santander unter Beweis stellen, dass man sich trotz des schwierigen Heimatmarktes relativ solide behaupten kann. Auch in der Perspektive bot das Kreditinstitut den Anlegern etwas Positives. [mehr …]

→ Keine KommentareTags: Anleihen · Empfehlung · Märkte · Unternehmen

Anleihen – Deutsche Bank: Investmentbanking bremst

Veröffentlicht am 05.05.2014 von Redaktion Alphabriefe · Keine Kommentare

Nur mäßige Zahlen konnte das größte deutsche Kreditinstitut für die ersten drei Monate des Jahres vorlegen. Vor Steuern verdiente die Deutsche Bank rund ein Drittel weniger als im Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis summierte sich so nur auf 1,7 Mrd. Euro. Netto blieben 1,1 Mrd. Euro übrig, ebenfalls rund ein Drittel weniger als im Vorjahr. [mehr …]

→ Keine KommentareTags: Anleihen · Deutschland · Empfehlung · Märkte · Unternehmen

alpha anleihen & zinsen: Neue Ausgabe 18/14 verfügbar

Veröffentlicht am 05.05.2014 von Redaktion Alphabriefe · Keine Kommentare

Die Fed-Sitzung in der vergangenen Woche hat nichts wirklich Neues gebracht. Erneut wurde eine Kürzung des noch laufenden Anleihenkauf-Programms um 10 Mrd. Dollar auf nun 45 Mrd. Dollar monatlich beschlossen. Dass der Leitzins unverändert blieb, war ebenfalls keine Überraschung. Und auch nicht die Einschätzung der Notenbanker, dass die Wirtschaft zwar aktuell wenig begeistert, dies aber nicht weiter problematisch sei.  [mehr …]

→ Keine KommentareTags: Allgemein · Anleihen · Deutschland · Empfehlung · Märkte · Unternehmen

Mit Goethe ins Reich der Mitte?

Veröffentlicht am 25.04.2014 von Redaktion Alphabriefe · Keine Kommentare

Am Frankfurter Finanzplatz wird darüber nachgedacht, eine erste Anleihe in Yuan aufzulegen.

Zwar soll es mit derzeit diskutierten umgerechnet 50 Mio. Euro nur ein erster Testballon sein. Doch bei einem Platzierungserfolg könnte dies der Startschuss für eine neue Emissionswelle in der chinesischen Währung werden.

Hintergrund: Bislang können sich Emittenten in Kontinentaleuropa nicht direkt in Yuan verschulden. Ein Manko, das vor allem die Firmen trifft, die größere Investitionen im Reich der Mitte finanzieren wollen und das Wechselkursrisiko ausblenden möchten. Doch ist inzwischen Bewegung in die Sache gekommen. So haben schon im letzten Monat die chinesische Notenbank und die Deutsche Bundesbank vereinbart, dass Frankfurt zur Drehscheibe für den Yuan-Zahlungsverkehr innerhalb der Euro-Zone werden soll. [mehr …]

→ Keine KommentareTags: Allgemein · Anleihen · Empfehlung · Märkte

Anleihen: Portugal kann 10-jährige platzieren

Veröffentlicht am 25.04.2014 von Redaktion Alphabriefe · Keine Kommentare

Portugal konnte dieser Tage den nächsten Etappensieg verbuchen. Erstmals seit 8 Jahren konnte das iberische Land über eine normale Auktion einen 10-jährigen Bond emittieren. Und das mit einer sehr günstigen Rendite. Diese lag durchschnittlich nur noch bei 3,58%. Im Februar hatte man zwar bereits ebenfalls eine 10-jährige Anleihe unterbringen können. Doch diese war durch ein Banken-Konsortium abgesichert worden und Portugal musste damals noch 5,1% anbieten. Nun also der Erfolg im „freien Spiel der Kräfte“. Wobei Portugal erst mal auf Nummer sicher ging und nur 750 Mio. Euro platzierte. Doch nach Händleraussagen lagen auch dafür rund 2,6 Mrd. Euro an Nachfrage vor. [mehr …]

→ Keine KommentareTags: Anleihen · Empfehlung · Neuemission